Auszug aus Wikipedia: “… Früher pflegten wagemutige Touristen sich auf die Balconies oberhalb des Abgrundes zu stellen und sich dort fotografieren zu lassen. Inzwischen ist der Zugang jedoch gesperrt. Man kann das Mouth of Death nur noch von der Seite aus in Augenschein nehmen – auf einer zwar exponierten, jedoch mit Geländern gesicherten Felsplatte stehend…” Na ja stimmt nicht so ganz … 😉

Quote of the german Wikipedia: “In earlier days daring tourists were standing on the Balconies above the abyss while other people taking pictures of them. Meanwhile the access is closed. You can see the Mouth of Death just from the side while standing on a secured platform…” Well that’s not that correct … 😉

1 thought on “the Balconies

  1. Tolles Land, tolle Bilder, das Wetter scheint allerdings genauso verrückt wie hier zu sein’!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.