Die 12 Apostel gehören wohl zu den meist fotografierten Dingen in Australien. Wenn man es aber mal genau betrachtet ist es sicherlich ein schöner Ort, doch da gibt es für mich bessere in der Gegend und es sind auch nicht wirklich 12 Apostel sondern lediglich 7 und die nannte man  früher “The Sow and Piglets” (Die Sau und Schweinchen). Ist aber aber aus Vermarktungssicht eher kontraproduktiv weswegen man einen Namen währe der massentauglicher war 😉

The 12 apostles are quite a tourist attraction in Australi. Indeed it is a nice place but if you look closer there are better places in this area. Besides it’s not 12 apostles. It’s 7 and they were called the sow and piglets in earlier days. Seeing it from the view of a successful marketing this isn’t the best name for advertising so they changed it to 12 apostles which is more compatible for the masses 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.